Erfahren Sie mehr über die DS-260-Anwendung – EB5Investors.com
EB-5-Visumformulare

DS-260-Anwendung

AKTUALISIERT am 6. Februar 2020

Zusammenfassung der DS-260-Anwendung

  • Gewährt eine Einwanderungsvisum um einem Investor und seinen Angehörigen den Eintritt unter Auflagen zu ermöglichen ständiger Wohnsitz bei der Einreise in die Vereinigten Staaten
  • Eingereicht von EB-5-Antragstellern bei einem US-Konsulat oder einer US-Botschaft im Ausland
  • Kann von einem Einwanderungsanwalt eingereicht werden
  • Erfordert ein Vorstellungsgespräch im US-Konsulat oder in der US-Botschaft
  • Link zu einem Beispielformular auf der Website des US-Außenministeriums

Was ist die DS-260-Anwendung?

Antragsteller für ein EB-5-Visum, die sich noch nicht in den Vereinigten Staaten aufhalten, müssen ihr Visum nach Genehmigung beantragen I-526, einen Einwanderungsantrag eines ausländischen Unternehmers oder nach Benachrichtigung, dass ein Visum auf der Grundlage seiner I-526-Petitionsgenehmigung verfügbar ist, müssen den Online-DS-260-Antrag bei einreichen eine bedingte Daueraufenthaltsgenehmigung erhalten im dritten Schritt des EB-5-Visumverfahrens. Wenn Sie ein EB-5-Investor sind, der bereits in den Vereinigten Staaten ansässig ist, sehen Sie sich unsere Seite an Formular I-485, Antrag auf Registrierung eines ständigen Wohnsitzes.

Das DS-260 wird von EB-5-Investoren eingereicht, die die Bearbeitung bei einem US-Konsulat oder einer US-Botschaft im Ausland durchführen. Der bedingte dauerhafte Aufenthaltsstatus, der EB-5-Investoren nach der Genehmigung ihres DS-260 gewährt wird, ermöglicht es ihnen und ihren Angehörigen, in die Vereinigten Staaten zu ziehen. Ein EB-5 Einwanderungsanwalt kann Ihnen bei der Einreichung Ihres DS-260-Antrags behilflich sein.

Visumantragsteller geben im DS-260-Antrag biografische Informationen an. Bewerber müssen außerdem eine Liste aller früheren Wohnsitze, einen beruflichen Werdegang der letzten 10 Jahre und Informationen zum Militärdienst vorlegen.

Der Antragsteller muss möglicherweise Unterlagen wie Heiratsurkunden, Geburtsurkunden in Langform und Reisepässe zu seinem DS-260-Interview mitbringen. Für jedes Familienmitglied, das den EB-260-Investor in die Vereinigten Staaten begleiten wird, um eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, müssen separate DS-5-Anträge eingereicht werden.