EB-5-Finanzierung – EB5Investors.com
EB-5-Grundlagen

EB-5 Finanzierung

Was ist EB-5-Kapital?

EB-5-Hauptstadt ist eine einzigartige Alternative zu herkömmlichen Finanzierungsquellen. Der Das EB-5-Programm wurde 1990 gegründet um Ausländer zu ermutigen, in den Vereinigten Staaten zu investieren und im Austausch für eine US-Greencard amerikanische Arbeitsplätze zu schaffen. Als sich die Kreditmärkte im Zuge der Finanzkrise verschärften, wandten sich immer mehr amerikanische Unternehmen und Entwickler an EB-5-Fonds, um das erforderliche Kapital für ihre Projekte zu beschaffen. Wie können Sie als Entwickler vom EB-5-Programm profitieren?

Hintergrund

Der Kongress richtete 5 das Immigrant Investor Program (EB-1990-Programm) ein, um die US-Wirtschaft anzukurbeln. Derzeit muss der Ausländer im Rahmen dieses Programms je nach Standort des Projekts 800,000 oder 1.05 Millionen US-Dollar in ein neues Handelsunternehmen in den Vereinigten Staaten investieren. Ihre Investition muss 10 Arbeitsplätze in den USA schaffen.

Im Jahr 1992 erweiterte der Kongress das Programm durch die Schaffung des Immigrant Investor Pilot Program, das es ins Leben rief EB-5-Regionalzentren. Regionale Zentren ermöglichen die Bündelung von Investmentfonds in von der USCIS benannten Unternehmen und ermöglichen Investitionen in Projekte, die einen größeren Kapitalzufluss erfordern. Auch für den Investor ist die Investition über ein regionales Zentrum von Vorteil, da er oder sie indirekte und induzierte Arbeitsplätze auf die Schaffung von Arbeitsplätzen anrechnen darf. Denn um die Schaffung von 10 müssen sich Regionalzentren und Investoren keine Sorgen machen Direkt Arbeitsplätze pro Investor, mehrere EB-5-Investoren können in dasselbe Projekt investieren und alle können die Anforderungen erfüllen Anforderungen an die Schaffung von Arbeitsplätzen um ein EB-5-Visum und eine Green Card zu erhalten. Stellen Sie sich beispielsweise ein 90-Millionen-Dollar-Hotelprojekt vor, das voraussichtlich 80 direkte und 300 indirekte oder induzierte Arbeitsplätze schaffen wird. Ein solches Projekt könnte acht EB-5-Investoren akzeptieren (entweder auf der Investitionsebene von 800,000 oder 1.05 Millionen US-Dollar), wenn nur direkte Arbeitsplätze gezählt würden, wie es bei einer Direktinvestition erforderlich ist. Dadurch würden insgesamt 7.2 bis 14.4 Millionen US-Dollar an eingewanderten Investorengeldern für das Projekt aufgebracht. Durch ein regionales Zentrum könnte das Projekt jedoch die zusätzlichen 300 indirekten und induzierten Arbeitsplätze zählen, wodurch sich die Gesamtzahl der Arbeitsplätze auf 380 und die maximale Zahl der EB-5-Investoren auf 38 erhöht – was es dem Projekt ermöglichen würde, 34.2 bis 68.4 Millionen US-Dollar einzusammeln im EB-5-Investorenkapital.

Die Kapitalerhöhung

Börsenmakler

Obwohl das Regionalzentrumsprogramm oft als eine Win-Win-Situation angesehen wird, ist es nicht ohne Schwierigkeiten. Es ist wichtig, alle Anforderungen und Kosten des Prozesses sowie alle verfügbaren Optionen zu berücksichtigen.

Ernennung zum Regionalzentrum

Eine Möglichkeit, EB-5-Kapital zu beschaffen, besteht darin, dass der Entwickler bei der USCIS die Bezeichnung eines regionalen Zentrums beantragt. Für diesen Vorgang müssen Sie eine einreichen I-924 Antrag auf Ernennung zum Regionalzentrum und ergänzende Informationen, die den geografischen und industriellen Umfang des Regionalzentrums sowie die wirtschaftlichen Auswirkungen und Aussichten zur Schaffung von Arbeitsplätzen der Projekte des Regionalzentrums darlegen. Der Genehmigungsprozess ist langwierig und erfordert möglicherweise die Beantwortung mehrerer Beweisanfragen (RFE) von USCIS, wodurch die Genehmigung manchmal zu einem jahrelangen Prozess wird.

Schließen Sie sich einem bestehenden Regionalzentrum an

Wenn Sie ein Entwickler sind, der in naher Zukunft Geld beschaffen möchte, ist es möglicherweise die bessere Wahl, mit einem bestehenden Projekt zusammenzuarbeiten Von der USCIS benanntes regionales Zentrum. Viele bestehende regionale Zentren werden die Projekte externer Entwickler akzeptieren.

Direkte Investition

Wenn Sie den Direktinvestitionsweg in Betracht ziehen, würden Sie eine Investition direkt von einem oder mehreren Einzelinvestoren erhalten und sich nicht mit einem regionalen Zentrum verbinden. Dies hat den Vorteil, dass Sie als Entwickler keinen I-924-Antrag bei USCIS einreichen müssen, sondern die strengeren Stellenanforderungen für diese Option berücksichtigen müssen.

Zusammenfassung

Insgesamt ist das EB-5 Immigrant Investor Program eine beliebte und praktikable Option für Entwickler in einer Vielzahl von Branchen. Wenn es von einem einzelnen Entwickler ordnungsgemäß verwaltet und für die richtigen Projekte eingesetzt wird, ist das EB-5-Visumprogramm eine legitime und einzigartige Option zur Finanzierung von Wirtschaftsunternehmen in den Vereinigten Staaten.